Frequently Asked Questions

KONTAKT & PRODUZENT

Wie kontaktiere ich Appenzeller Gurt?

Am einfachsten kontaktierst du uns über Email an die Adresse hi@appenzeller-gurt.com. Wir versuchen, alle Emails innerhalb von 24 Stunden zu beantworten.

Wer produziert die Appenzeller Gürtel?

Alle Appenzeller Gürtel werden von Daniel Fuchs in Appenzell, Schweiz produziert. Daniel Fuchs produziert Appenzeller Gürtel schon in dritter Generation, jedes einzelne Stück wird von Hand angefertigt. Für weitere Impressionen siehe “Making of”.

BESTELLUNG UND BEZAHLUNG

Muss ich mich registrieren, um einen Gürtel zu bestellen?

Nein. Wenns zur Bezahlung geht, gibt es die Option, den Check-Out als Gast durchzuführen. Wir ermuntern dich aber, dich bei Appenzeller Gurt zu registrieren, wenn du in Zukunft weitere Bestellungen machen willst und dir so den Bestellvorgang vereinfachen willst.

Kann ich mehrere Gürtel auf einmal bestellen?

Natürlich! Bei jedem Klick auf «zum Warenkorb hinzufügen» wird die Bestellung in deinem Warenkorb gespeichert. Dort hast du die Möglichkeit, deine Bestellung abzuschliessen oder weiter einzukaufen.

Ist es möglich, eine Bestellung zu ändern oder zu stornieren?

Ja, wir können Änderungen und Stornierungen vornehmen, aber nur, wenn der Artikel noch nicht in Produktion ist. Für Änderungen und Stornierung: hi@appenzeller-gurt.com.

Muss ich MwSt bezahlen?

Appenzeller Gurt ist in der Schweiz MWST-pflichtig. Ausserhalb der Schweiz wird die CH-MwSt abgezogen, es muss aber bei Erhalt des Paketes die MwSt des jeweiligen Landes nachbezahlt werden (zwischen 15 – und 25%).

In welcher Währung wird bezahlt?

Die Bezahlung kann wahlweise in Schweizer Franken (CHF), Euro (EUR) oder US-Dollar (USD) erfolgen.

MATERIAL, GÜRTELLÄNGE UND VARIANTEN

Woraus werden die Gürtel gefertigt?

Die Gürtel bestehen alle aus feinstem Rindsleder und sind mit Messing- oder Neusilber-Verzierungen bestückt. Das Leder kommt aus ausgewählten Produktionsbetrieben in Europa (vorwiegend Deutschland und Italien).

Wie bestimme ich die Gurt- oder Halsbandlänge?

Gurt: Der Umfang auf Höhe der Gürtelschlaufe gemessen plus zusätzliche 13 cm ergeben die richtige Gürtellänge. Beispiel: Umfang 91 cm plus 13 cm ergibt 104 cm. Die optimale Gürtellänge ist in diesem Fall 105 cm.

Kindergurt: Errechnet sich aus Bundumfang plus 10cm.

Hundehalsband: Die Länge des Hundehalsbandes errechnet sich aus dem Halsumfang des Hundes plus 6 oder 8 cm Zuschlag, je nach Länge:

  • Schmales Halsband:
    34 cm, 37 cm, 40 cm, 45 cm + 6 cm Zuschlag / 50, 55 cm + 8 cm Zuschlag: 

    • Halsumfang: 25 – 29 cm = Halsbandlänge 34 cm
    • Halsumfang: 30 – 32 cm = Halsbandlänge 37 cm
    • Halsumfang: 33 – 36 cm = Halsbandlänge 40 cm
    • Halsumfang: 37 – 41 cm = Halsbandlänge 45 cm
    • Halsumfang: 42 – 44 cm = Halsbandlänge 50 cm
    • Halsumfang: 45 – 49 cm = Halsbandlänge 55 cm
  • Breites Halsband:
    51cm, 55cm, 60cm, 65cm, 70cm, 75cm + 8cm Zuschlag: 

    • Halsumfang: 41 – 44 cm = Halsbandlänge 51 cm
    • Halsumfang: 45 – 49 cm = Halsbandlänge 55 cm
    • Halsumfang: 50 – 54 cm = Halsbandlänge 60 cm
    • Halsumfang: 55 – 59 cm = Halsbandlänge 65 cm
    • Halsumfang: 60 – 64 cm = Halsbandlänge 70 cm
    • Halsumfang: 65 – 69 cm = Halsbandlänge 75 cm

Wie viele Varianten des Appenzeller Gurts gibt es?

Zur Zeit gibt es 96 unterschiedliche Varianten des klassischen Gurts, 16 des schmalen Gurtes/Kindergurts und 16 des Hundehalsbands. Die Gürtel unterscheiden sich in Lederfarbe, Naht, Verzierung (Farbe und Anordnung) und der Gürtelspitze. Die Gürtelspitze ist auf der Produkteseite nicht sichtbar, kann aber unter “Details” eingesehen werden.

Wieso verändert sich der Preis des Gurts/Halsbands im Konfigurator?

Die unterschiedlichen Preise reflektieren die unterschiedlichen Material und Verarbeitungskosten. Das Erstellen der Naht ist ein zusätzlicher Arbeitschritt und die silbernen Ornamente sind teurer in der Produktion als die goldenen. Auch kostet die Variante des Gürtels mehr als die klassische meistproduzierte Anordnung.

LIEFERUNG UND UMTAUSCH

In welche Länder wird geliefert?

Appenzeller Gurt liefert in die Schweiz, EU und einige ausgewählte weitere Länder, weitere Infos hier.

Wie hoch sind die Versandkosten?

In der Schweiz wird kostenfrei geliefert, Lieferungen in die EU kosten 12 CHF, nach Übersee 17 CHF.

 

Wie lange muss ich auf meine Bestellung warten?

Die Lieferfrist ist von verschiedenen Faktoren abhängig, die Ware kann in der Schweiz aber in 2 bis 4 Wochen nach Bestellungseingang erwartet werden, im Ausland in 3 – 5 Wochen.

Werden Retouren akzeptiert?

Wir wollen, dass du mit deinem Gürtel glücklich wirst. Falls du mit deiner Bestellung nicht zufrieden bist – aus welchem Grund auch immer – kann der Gürtel innerhalb von 30 Tagen in neuem und ungetragenem Zustand retourniert werden, zusammen mit der Quittung des Einkaufs.

Für den Versand der Retouren ist der Kunde selbst verantwortlich. Wir empfehlen den Versand mit der Schweizerischen Post (Schweiz). Wir sind nicht verantwortlich für Pakete, die an uns gesendet werden. Für weitere Informationen zu Retouren: hi@appenzeller-gurt.com